Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz (BMASK) hat eine neue Information zu „HIV/ AIDS, Hepatitis B und C in Österrreich“ herausgegeben. Das Dokument gibt umfassende epidemiologische Informationen und beschreibt die Maßnahmen zur Eindämmung von HIV/AIDS, Hepatitis B und C.  Zwei der behandelten Zielgruppen der Broschüre sind SexdienstleisterInnen und KundInnen von SexdienstleisterInnen.